Lässt Ihre Kilos sicher schmelzen
Qualität aus Ihrer Apotheke
Abbildung: Sesambulettchen mit scharfem Papaya-Dip
Zubereitung: ca. 20 Minuten
Zutaten für 2 Personen
  • 300 g Rinderhack
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 TL Sahnemeerrettich
  • 2 Eier
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 4 EL Sesamsamen (50 g)
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 Papaya
  • 100 g Naturjoghurt
  • 1 Zitrone
  • 1 kleine getrocknete Chilischote
  • Salz, Pfeffer
Feuer frei!

Sesambulettchen mit scharfem Papaya-Dip

Zubereitung:

Rinderhack mit klein geschnittener Lauchzwiebel, Sahnemeerrettich, Eiern, Semmelbrösel und Sesamsamen zu einer Masse vermengen. Masse würzen, zu kleinen Buletten rollen und in Pfanne mit Rapsöl anbraten. Danach im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 5 Minuten durchgaren. Papaya schälen, entkernen, fein würfeln und mit Joghurt, Saft der Zitrone und Chilischote zu einem Dip pürieren.

Ca. 750 kcal pro 550 g Portion